Lsv-th.de ist hier nicht mehr verfügbar. Bitte versuchen Sie es mit fliegen-thüringen.de.

Der Traum vom Fliegen

Schon Ikarus aus der griechischen Mythologie wollte mithilfe des Fliegens die Freiheit wiedererlangen und das Labyrinth des Minotaurus verlassen, in dem er mit seinem Vater Daidalos gefangen gehalten wurde. Doch das Gefühl des Fliegens berauschte ihn so sehr, dass er die Warnungen des Vaters in den Wind schlug und der Sonne zu nahe kam. Die Idee des fliegenden Menschen setzte sich trotz des tödlichen Endes von Ikarus weiter fort - über Leonardo da Vinci und Otto Lilienthal bis heute.

Organisation des Luftsports

Viele verwirklichen sich ihren Traum vom Fliegen in ihrer Freizeit. Luftsportarten sind beliebter denn je. Es gibt bei den Luftsportarten neun Unterkategorien:

  • Ballonfahren
  • Drachensport
  • Fallschirmsport
  • Gleitschirmfliegen
  • Hängegleiten
  • Kunstflug
  • Modellflug
  • Motorflug
  • Segelflug

Der Luftsport ist in seinem Spitzenverband, dem Deutschen Aero Club e. V. (DAeC), organisiert. Neben der sportlichen Ausrichtung und der engen Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund übernimmt der DAeC auch eine gesellschaftliche Aufgabe. Die Luftfahrt benötigt grundsätzlich viele hochqualifizierte Arbeitskräfte in Deutschland. Dazu gehören Piloten, verschiedene Arten von Technikern, Sicherheitskräfte, Fluglotsen und so weiter. Vielen von diesen Arbeitnehmern kommen aus einer Kindheit und Jugend im Luftsport.

Luftsport und Natur

Die Luftsportler und Luftsportlerinnen sind der Natur sehr zugewandt. Das Naturerlebnis gehört zu dieser Sportart und wird von ihren Teilnehmern auch sehr geschätzt. Unkundig durchgeführt, kann der Luftsport schädlich für die Umwelt sein. Er fördert Lärmbelästigung und Luftverschmutzung sowie Lebensraumveränderungen. Dies führt unter Umständen zu einer Beunruhigung von Tieren, die darauf mit Unterbrechung, Nichtanlegen oder Vernachlässigen der Brut reagieren. Der Luftsport achtet daher strikt darauf, naturverträglich durchgeführt zu werden.

Description

Der Luftsport in Deutschland ist gut organisiert. Vielfältige Angebote im Breiten- und Leistungssport, gepaart mit gesellschaftlicher Verantwortung im wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Sektor, lassen den Traum vom Fliegen für viele Menschen wahr werden.